GodesbergerSchachklub
  1929

 

GSK beim Schulfest des Aloisius-Kollegs Bad Godesberg

 

Der GSK war am Sonntag, 28. Juni 2009 werbend tätig. Wir nahmen mit unserem Großfeld-Schachspiel  beim jährlichen AKO-Fest teil. Von 12 bis 17 Uhr waren die sechs Tische stets mit Jugendlichen besetzt. Herzlichen Dank an die Mitglieder, die sich bereit fanden mit den Schülern zu spielen. Allen voran Wolfgang Otto, unterstützt von Dr. Dieter Eisentraut, Jan Kopp, Hedi und Dr. Frithjof Wahl, Joachim Scheumann, Thomas Stenzel und Alfred Schlindwein sowie weiteren, die einmal vorbeischauten.

Erkenntnis des Tages:
Es gibt in diesem Gymnasium eine Fülle von Talenten. Was fehlt sind Mitglieder des GSK die einmal wöchentlich in einer aufzubauenden Schachgruppe ihr Wissen den Kindern vermitteln. Durchaus im Wechsel mit anderen Kollegen. In früheren Jahren hatten wir stets einen solchen Kontakt zu diesem Gymnasium und auch immer Klubmitglieder, die diese Aufgabe ehrenamtlich übernahmen. Wenn Sie Interesse haben, schicken Sie mir eine Mail. Ich will das gerne vorbereiten. Denn die Kontakte zu den Schulen sind das Fundament jeder Jugendarbeit. Und natürlich suchen wir für unsere immer größer werdende Jugendabteilung (zur Zeit 35 plus x) auch stets Mitglieder, die nachmittags von 16.30 Uhr bis 18 Uhr Ulrich Stehr und Joachim Scheumann helfen die Kinder zu betreuen.

Günter Poell

 

Anbei noch einige Bilder, gefertigt von Otto Schreiber, Vorsitzender des Fotoclubs Bad Godesberg.

 

 

zum Seitenanfang

Godesberger SK 1929 e.V.
Internet: http://www.godesbergersk.de   E-Mail:
Copyright © 1999-2018 by
zuletzt geändert am 07. Juli 2009