GodesbergerSchachklub
  1929

Vorschau auf den Spieltag am 3. Dezember 2017

Am kommenden 1. Adventsonntag, 3.12.2017 hat der GSK wieder einmal ein großes Programm seiner Mannschaften. Vier Teams stehen erneut vor teilweise sogar sehr wichtigen Spielen.

Das gilt vor allem für GSK II. Sie tritt zuhause als 'Rote Laterne' der Regionalliga gegen die 1. Mannschaft des Nachbarn VdSF Stadtverwaltung Bonn an. Der Gast hat bisher einen Sieg, zwei Punkteteilungen und keine Niederlage zu verzeichnen und nimmt nach drei Runden den zweiten Tabellenplatz ein. GSK II hingegen musste drei knappe Verluste hinnehmen und steht mithin - salopp gesagt- leider schon wieder mit 'dem Rücken zur Wand'.

Eine Klasse tiefer reist die 3. Mannschaft in der Verbandsliga Süd zur dritten Vertretung des Klubs Kölner SF. Hier ist die Situation 'umgekehrt'. GSK III hat sehr erfreulich mit drei Siegen und nur einer knappen Niederlage derzeit Rang 2 inne. Der Gegner hingegen hat bisher einen Sieg, ein Remis und zwei Niederlagen vorzuweisen und liegt nach vier Runden auf dem drittletzten Platz. Ist aber dennoch in Standard-Besetzung nach DWZ durchaus gleichwertig.

Im Beiprogramm des Tages muss der GSK dann noch mit der 6. und 7. Mannschaft auswärts in der 2. Kreisklasse zwei unterschiedliche Aufgaben lösen. GSK VI hat mit zwei Siegen und einer Punktteilung bisher den zweiten Rang erreicht. Es gilt nun beim SV Hennef IV, der bisher einmal siegte und zweimal unterlag, diese führende Position zu verteidigen. Hingegen hat die 7. Mannschaft bisher - bei einmal spielfrei - einen Sieg und eine Niederlage zu verzeichnen. Ob sie beim SC Limperich II auch erfolgreich sein kann (wie in der dritten Runde mit 5 :0 GSK VI) ist ungewiss und nach DWZ wohl allenfalls zu erhoffen.

Schon vormerken:

10.12.

16.12.

17.12.

dann keine Mannschaftsspiele bis 14. Januar 2018.

aber natürlich .............

15.12. Jahreshauptversammlung mit Berichten, Ehrungen und Wahlen
22.12. Weihnachts-Schnellturnier mit vielen Preisen
29.12. kein Spielabend

gp
 

zum Seitenanfang 

Godesberger SK 1929 e.V.
Internet: http://www.godesbergersk.de   E-Mail:
Copyright © 1999-2018 by
zuletzt geändert am 29. November 2017