GodesbergerSchachklub
  1929


Formel 1 2011/2012
Schachjugend Bonn/Rhein-Sieg

 

Abschluss der Formel-1-Saison

Beim letzten Spieltag am 25.06.11 des Jugend- und Kinderturniers der 5. Runde des Formel-1-Grand-Prix 2010/11 spielten auch wieder etliche unserer Jungstars des GSK mit.

In der U8 siegte Lénárd Großmann des TTC GW Fritzdorf. Die Ränge 2 bis 5 erkämpften sich Marius Pislaru, Martin Becker, Pislaru und Timon Heinen (alle GSK). Hier rieselte es an Pokale und Medaillen, da die vier auch in der Gesamtjahreswertung unter die Top fünf kamen. Den siebten Platz erzielte Raymond Dietz und auf einen guten neunten Rang kam Corvin Dietz.

Die U10 konnte souverän Niklas Dohr vom SV Turm Sankt Augustin gewinnen. Mombert Meyer (GSK) erwischte einen guten Tag und landete auf einen starken dritten Platz. Vier Partien gewann er, ein Remis und nur ein Verlust. In der Jahreswertung konnte er sich den Pokal für Rang vier abholen. Joshua Möller wurde zweiter. Auch Tobias Maurer spielte gut und landete mit 3 Punkten im Mittelfeld auf Rang sieben. Neele Gause erzielte tolle zwei Punkte (Rang 12).

U12: Niklas Schulte-Geers wird Turnierzweiter. Er gewann außer gegen den Sieger Oliver Bachem alle Partien! Als Gesamtsieger mit den meisten Punkten durch die vorherigen Turniertage ging er sogar mit zwei Pokalen (Großer Wanderpokal plus Siegerpokal) nach Hause. Fabian Hünting platzierte sich mit 3 Punkten auf Rang 10.

Die U14 und U16 spielten zusammen: 1. wurde Jannis Weber (SV Hennef 1927 e.V.) 2. Dominik Fast (vorm. SG Siebengebirge) und bestes Mädchen wurde 3. Annika Schüll (Fritzdorf). Fiona Nieling (GSK) landete im Feld auf einen guten Platz acht und erkämpfte sich in der Gesamtwertung der U16 den Platz 5 mit Pokal. Sehenswert war eine Partie in dem sie in der letzten Sekunde den Gegner einfach bei vollem Brett Matt setzte. Christian Gemein, der nun schon ein paar Mal den GSK besuchte, kam mit 2,5 Punkten auf Rang 10. Jan Schulte-Geers kämpfte wacker gegen die starke Gegnerschaft, musste sich aber mit 1,5 Pkt. begnügen.

Das Turnier war sehr gut organisiert und ausgerichtet im Arzdorfer Bürgerhaus. Auch in der nächsten Saison wird es wieder eine Reihe der Formel-1-Serie geben.

Für die Jugendgruppe
Wolfgang Otto (Jugendtrainer)
 

Formel 1 Gesamtwertung 2010/11

Turnierseite des TTC GW Fritzdorf

 

 

Godesberger SK 1929 e.V.
Internet: http://www.godesbergersk.de   E-Mail:
Copyright © 1999-2018 by
zuletzt geändert am 23. August 2011