home / mannschaften / saison10-11 / gsk8 /


GSK 8. Mannschaft

2. Kreisklasse Bonn 2010/2011

Bericht Runde 6

SF Seelscheid II - Godesberger SK VIII (2 : 4)

 

Liebe Schachfreunde,

der »Achten« ist der erhoffte Sieg bei den Schachfreunden Neunkirchen gelungen!

Nach fast dreieinhalb Stunden machte Peter Acker am 2. Brett »alles klar« und holte den 4. Brettpunkt, der uns die volle Punktzahl bescherte und GSK VIII mit nunmehr 6:2 Mannschaftspunkten den Anschluss an die Spitzenplätze nicht abreißen lässt.

Zuvor war folgendes passiert:
Unser jüngster Spieler, Timon Heinen (Jahrgang 2003) spielte ein sehr ansehnliche Partie über fast anderthalb Stunden. Leider gab es am Ende dann zwei etwas fehlerhafte Züge seinerseits und der Gegner gewann eine Leichtfigur und infolgedessen dann auch die Partie. 0:1 stand es somit gegen den GSK. Von Timon wird man aber in der Zukunft sicherlich noch einiges hören ;-)

Wenige Minuten darauf aber stand es bereits wieder ausgeglichen, denn Jan Schulte-Geers konnte seinen Mehrbauern im Endspiel erfolgreich zur gegnerischen Grundreihe führen, was die Kapitulation des Gegners nach sich zog. 1:1.

Und wiederum nur einige Minuten darauf erntete Harald Klinke am 3. Brett die Früchte seiner Arbeit und bescherte uns die Führung, 2:1 für den GSK.

Ich selbst durfte dann den 3. Punkt beisteuern. Mein anfangs gleichwertiger junger Gegner berechnete einen Vorstoß und das sich ergebende Abtauschmanöver leicht inkorrekt und brach danach auseinander auf dem Brett.

Somit fehlte nur noch ein halber Zähler von den beiden Spitzenbrettern zum Sieg unserer Mannschaft. Am ersten Brett musste Sascha Abraham leider dann die erste Saisonniederlage hinnehmen, was aber zu guter letzt uns nicht mehr zu schmerzen brauchte, den Peter Acker setzte oben bereits beschriebenen Schlusspunkt unter den Mannschaftskampf.

Endstand: Seelscheid II - GSK VIII 2:4

In drei Wochen bereits ist der nächste Mannschaftskampf. Am 27. Februar kommt die dritte Mannschaft von Turm St. Augustin nach Bad Godesberg. Wir hoffen natürlich auf einen weiteren Mannschaftserfolg um in der Spitzengruppe uns festsetzen zu können. Wer weiß, was dann am Ende noch möglich ist...?!

Mit freundlichen Grüßen

Edwin Berkau
MF GSK VIII
 

zum Seitenanfang 

Godesberger SK 1929 e.V.
Internet: http://www.godesbergersk.de   E-Mail:
Copyright © 1999-2018 by
zuletzt geändert am 7. Februar 2011