home / mannschaften / saison11-12 / gsk2+3 /


GSK 2. Mannschaft

Regionalliga SVM 2011/2012

Bericht Runde 2

KSK Lasker I - Godesberger SK II (2½ : 5½)

 


Einen Konkurrenten hinter uns gelassen

Die 2. Runde in der Regionalliga bescherte uns das 1. Auswärtsspiel der Saison - gegen Lasker Köln. Lasker war, wie wir, in der letzten Saison aus der NRW-Klasse abgestiegen, hatte nominell nichts an Spielstärke eingebüsst und gehörte damit zu unseren Konkurrenten um den Wiederaufstieg. Auch unsere Aufstellung entsprach überwiegend der des Vorjahres. Nach DWZ hatten wir einen kleinen Vorteil (2120 zu 2113).

Den Unterschied von 43 bzw. 35 Punkten an den ersten beiden Brettern konnte Lasker allerdings nicht nutzen. Mathias Gerusel erzielte bei der passiven Verteidigung seines Gegners schnell Raumvorteil, die Stellung blieb ausgeglichen, das Remis war völlig ok. Auch Uli Rohde ließ nichts anbrennen. Nach kurzem eröffnungstheoretischem Geplänkel endete die Partie ebenfalls im Remishafen.

Dagegen war an den weiteren Brettern Kampf angesagt:

Thomas Stenzel probierte alles um Kirsten van Münsters Aljechin-Verteidigung auszuhebeln. Kirsten kannte sich in diesem Stellungstyp allerdings gut aus und hielt das Remis.

Auch in Ferdi Roskis Partie gab es kein Pardon. Ferdi hatte letztlich den besseren Durchblick in einer komplizierten Stellung und konnte den vollen Punkt einfahren.

Sandro Kohn an Brett 5 wollte sich lange nicht mit Remis zufrieden geben, willigte aber letztlich in einem ausgeglichenen Leichtfigurenendspiel zur Punkteteilung ein.

An den Brettern 6 und 7 wollten Olaf Horstmann und ich (Robert Biedeköpper) unbedingt gewinnen. Olaf schaffte es durch schönes Positionsspiel, ich durch einfachen Figurengewinn.

An Brett 8 erkannte Hans Lotzien frühzeitig unsere Stellungsvorteile und komplettierte mit seinem Remis den verdienten Mannschaftssieg von 5,5 – 2,5. Wie schon nach dem 1. Kampf ließen wir den Abend beim Italiener „Tuscolo“ bei übergroßen Pizzen ausklingen. So kann es gerne weitergehen.

Robert Biedeköpper
MF GSK II

 

zum Seitenanfang 

Godesberger SK 1929 e.V.
Internet: http://www.godesbergersk.de   E-Mail:
Copyright © 1999-2018 by
zuletzt geändert am 27. Oktober 2011