home / mannschaften / saison11-12 / gsk4 /


GSK 4. Mannschaft

SVM Verbandsliga Ost 2011/2012

Bericht Runde 1

SV Hennef I - Godesberger SK IV (3 : 5)
 



Gelungener Auftakt gegen Hennef

GSK 4 ist mit einem 5:3 Sieg erfolgreich in die Saison gestartet. Nach einigen kurzfristigen Änderungen unserer Aufstellung und einer etwas holprigen Anreise (wir mussten es uns zu viert auf der Rückbank gemütlich machen…) ging es dann doch pünktlich um 11:00 los.
Da Hennef nur mit sieben Mann antrat, konnte Wilfried an Brett 8 schnell einen kampflosen Punkt einfahren. An den übrigen Brettern entwickelten sich zum Teil hart umkämpfte Partien.

Nach gut drei Stunden fanden die ersten Partien ihre Ende und es stand schnell 4:2 für uns. Gewonnen haben Sebastian (dessen Gegner beim Gewinnversuch in einen schönen Mattangriff mit Läuferpaar und Turm lief), Christian (der ein sehr remisverdächtiges Turmendspiel zum Sieg führte) sowie Gerd (der seinen Gegner von Anfang an konsequent unter Druck setzte). Verloren haben dagegen Martin und Oleg. Jan willigte schließlich in deutlich besserer Stellung in ein Remis ein, um den Mannschaftssieg zu sichern.

Doch das absolute Highlight des Tages bot Philipp am Spitzenbrett: Mit einer Restzeit von ca. 20 Sek. im 30. Zug schaffte er unglaublicherweise die 40 Züge vor der Zeitkontrolle ohne dabei in nennenswerten Nachteil zu geraten. Nach der Zeitkontrolle erreichte er ein Damenendspiel mit Minusbauern, das er Remis halten konnte.

Insgesamt ein gelungener Auftakt der uns optimistisch auf die kommenden schweren Aufgaben blicken lassen sollte. Als nächstes empfangen wir am 9.10. die Stadtverwaltung Bonn.

Ein Bericht von
Martin Wecker

 

zum Seitenanfang 

Godesberger SK 1929 e.V.
Internet: http://www.godesbergersk.de   E-Mail:
Copyright © 1999-2018 by
zuletzt geändert am 8. Dezember 2011