home / mannschaften / saison11-12 / gsk6 /


GSK 6. Mannschaft

Bezirksliga Bonn 2011/2012

Saisonvorschau


 

Mit Schwung in die neue Saison

Nach unserem unerwartet guten Abschneiden in der letzten Saison stehen wir dieses Mal DWZ-mäßig freundlicher da. Allerdings unterstreicht unser letztjähriges Abschneiden eben auch, wie relativ solche Zahlen sind. Die Entscheidung fällt immer noch am Brett. Timo Schäfer spielt wieder an Brett 1, allerdings jetzt bei GSK V. Viel Erfolg, Timo. Mit Lars Benedikt Kruse haben wir adäquaten Ersatz erhalten. Getreu dem Motto »der Jugend eine Chance« mischt neu Dominik Müller mit. Und Martin Dung hat nach langer Pause die Freude an den 64 Feldern wieder gefunden und will sich hoch motiviert im Wettkampf messen.

Der übrige Kader ist erhalten geblieben – mit kleinen Änderungen. Jürgen Möller wird aus privaten Gründen nicht als Stammspieler antreten. Und Sebastian Schneider hat seinen Steuerstatus nachhaltig geändert. Wir gehen davon aus, dass ihm die Geburt von Paul Gustav neuen schachlichen Schub geben wird, wenn er die Nächte geregelt kriegt. Nicht vergessen dürfen wir unsere beiden Edelreservisten Kazem Zarevakilabadi und Golden Oldie Sigi Koch. Wenn ich mich nicht völlig irre, dann werden wir sie wieder brauchen.

Da ich nicht Guido heiße, stand ich als Mannschaftsführer auch nicht kurz vor der Abwahl und werde uns hoffentlich gut durch die neun Runden bringen. Am Ende wird man dann sehen, ob ich immer noch besser schreiben als Schach spielen kann. Unser erstes Spiel führt uns zu VdSF Stadtverwaltung Bonn II. Als Ziel peilen wir einen guten Mittelfeldplatz an. Es kann losgehen.

Heinz Bitsch
MF GSK VI
 

zum Seitenanfang 

Godesberger SK 1929 e.V.
Internet: http://www.godesbergersk.de   E-Mail:
Copyright © 1999-2018 by
zuletzt geändert am 5. September 2011