home / mannschaften / saison16-17 / gsk1 /


GSK 1. Mannschaft

Oberliga NRW 2016/2017

Bericht Runde 8

SK Königsspringer Iserlohn I - Godesberger SK I (4½ : 3½)




Mission Impossible - Teil 8

Zur vorletzten Runde der NRW Oberliga am 26.3. ging es für GSK 1 zum punktlosen Tabellenletzten nach Iserlohn, nach ELO aber trotzdem immer noch besser als wir. Dennoch waren wir zuversichtlich die Punkte mitnehmen zu können, verstärkte uns doch Sebastian am Spitzenbrett, danke für Deinen Einsatz!

Die Zuversicht stieg, nach dem wir recht schnell 2:0 und dann 3½ : 1½ führten. Thomas (Brett 5) und Arnold (6) lieferten die beiden Siege, je einen halben Punkt steuerten Samir (4), Wolfram (7) und Christian (3) bei, wobei Christian ein aussichtsreiches Bauerendspiel hatte, dass nach seiner Meinung gewonnen war.

Zu diesem Zeitpunkt waren die verbleibenden drei Partien zudem alles andere als verloren. Dennoch mussten der Autor (2) und Stephen (8) einige Zeit später die Punkte abgeben.

Bleibt noch das schachliche Highlight des Tages, die Partie von Sebastian am Spitzenbrett. Wer ihn kennt, weiß, dass die Kiebitze sich fast immer auf ein Feuerwerk freuen können, so auch diesmal. Aus einem abgelehnten Wolga-Gambit ergab sich nach 29 Zügen folgende Stellung:

Brandt - Scheider (Brett 1) nach 29... Dg6-g4

Hier hatte Sebastian eine taktische Möglichkeit entscheidenden Materialvorteil zu bekommen (Auflösung unten). Stattdessen spielte er 30.Txd4? cxd4, 31.Dxf5 Dxf5, 32. Txf5 dxc3 und versuchte die Stellung mit einer Minusqualität noch lange zu verteidigen. Leider vergeblich so dass am Ende eine vielleicht etwas unglückliche 3½-4½ Niederlage übrig blieb. Wir haben weiterhin gut Chancen den achten Tabellenplatz zu behaupten, aber mit dieser Niederlage sind wir nun auch theoretisch abgestiegen.

Auf der Rückfahrt machten wir einen Zwischenstopp in der L'Osteria und ließen uns dort leckere Pizzen servieren. Wie auf dem Foto erkennbar ist, trotz der Niederlage bei bester Laune und sonnigem Frühlingswetter.

Wie erwartet war die NRW-Oberliga sportlich eine Hausnummer zu groß, dennoch haben wir eine klasse Mannschaft mit der es Spaß bringt zu spielen, auch wenn die Punkte etwas zu oft beim Gegner blieben. Jetzt steht erstmal eine mehrwöchige Pause an, bevor die Saison für uns am 21.5. mit einem Heimspiel gegen Wattenscheid endet.

Auflösung: 30. Txf5 Dxf5, 31.Txd4!! +−

Bericht von Martin Wecker
MF GSK I
 

zum Seitenanfang 

Godesberger SK 1929 e.V.
Internet: http://www.godesbergersk.de   E-Mail:
Copyright © 1999-2018 by
zuletzt geändert am 12. April 2017