home / turniere / bezirksturniere-2010-11 /


Bezirksturniere Bonn/Rhein-Sieg 2010/2011

Blitzeinzelmeisterschaft

 

Hans Lotzien Blitzmeister

Nach spannenden acht Runden mit anschließenden Stichkampf hat Hans Lotzien vom Godesberger SK die von seinem Klub ausgerichtete Einzelmeisterschaft des Schachbezirks Bonn/Rhein-Sieg im Blitzschach gewonnen. Er gewann fünf Partien, spielte zweimal Remis und unterlag lediglich dem punktegleichen Vizemeister Thomas Stenzel vom gleichen Verein. Den anschließenden Stichkampf konnte er hingegen - nach eigener Aussage ‚etwas glücklich’ – gewinnen und damit zum wiederholten Male in seiner langen Zeit als einer der führenden Blitz-Cracks der Region den begehrten Titel erkämpfen.

Er ist nun, ebenso wie Thomas Stenzel, für die Verbandsmeisterschaft in dieser Disziplin qualifiziert. Als dritter Vertreter des hiesigen Bezirks setzte sich Mark Lamprecht von den SF Lohmar in einer Stichrunde mit den weiteren punktegleichen Teilnehmern Olaf Horstmann (GSK), Walter Dombrowski (Rheinbacher SF) und Stefan Dzierzenga (SC Bonn/Beuel) durch drei Siege überlegen durch.


Kreuztabelle im Schweizer-System nach der 8. Runde
 
Rang Name,Vorname DWZ ELO Verein/Ort 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 Pkt. Bu
1. Lotzien,Hans 2084 2177 Godesberger SK ** 0 ½ ½ 1 1 1 1 1 6.0 37.5
2. Stenzel,Thomas 2109 2215 Godesberger SK 1 ** 1 0 1 0 1 1 1 6.0 37.5
3. Lamprecht,Mark 2127 2210 SF Lohmar ½ 0 ** ½ ½ 1 1 1 1 5.5 39.0
4. Horstmann,Olaf 2140 2209 Godesberger SK ½ 1 ½ ** 0 ½ 1 1 1 5.5 38.5
5. Dombrowski,Walter 1915 2005 Rheinbacher SF 0 ½ 1 ** 0 1 1 1 1 5.5 30.5
6. Dzierzenga,Stefan 2030 2191 SC Bonn Beuel 0 1 0 ½ ** 1 1 1 1 5.5 30.0
7. Schmidt,Eckhard,Dr. 1898 Godesberger SK 0 0 1 ** 1 1 0 1 1 5.0 29.0
8. Wagner,Rainer 2082 2052 Stadtv. Bonn 0 0 0 0 ** 1 1 1 1 4.0 29.0
9. Wahl,Frithjof,Dr. 1889 2060 Godesberger SK 0 0 0 0 ** 1 1 1 ½ 3.5 29.5
10. Hornischer,Josef 1651 1918 Godesberger SK 0 0 0 0 1 0 ** 1 1 3.0 35.0
11. Hensel,Jürgen vereinslos 0 0 0 0 0 ** 1 1 1 3.0 25.5
12. Heidler,Norbert 1820 2056 SC Bonn Beuel 0 0 0 0 0 0 ** 1 1 2.0 31.0
13. Strowitzki,Bernhard 1444 SC Bonn Beuel 0 0 0 0 0 0 0 ** 1 1.0 26.5
14. Härtwig,Sven SG Niederkassel 0 0 0 0 ½ 0 0 0 ** 0.5 29.5

Ausschreibung:
 
Wann: Samstag, 6. November 2010 14.00 Uhr, Meldeschluss 13.45 Uhr.
Wo:
Spiellokal des Godesberger SK
Pfarrheim St. Augustinus
Weißenburgstr. 4 (Ecke Augustinusstraße)
53175 Bonn-Bad Godesberg
Tel.: 0228 -  3867979
  Wegbeschreibung
Modus: Schweizer System, max. 11 Runden, auch weniger bei geringer Teilnehmerzahl.
Bedenkzeit: 5 Minuten je Spieler und Partie.
Start-Berechtigung: Alle Spieler, die Mitglied in einem der Vereine des Schachbezirks Bonn/Rhein-Sieg sind.
Gäste: Sie können nur ausnahmsweise zugelassen werden, wenn alle Teilnehmer vor Runde 1 zustimmen. Sie können nicht Meister werden und sich auch nicht für den Aufstieg qualifizieren. Also nur mitspielen.
Grund: Es handelt sich um ein offizielles Turnier mit Aufstiegs-Möglichkeit nach SVM, NRW und DSB.
Aufstieg: Für die gleiche Veranstaltung auf Mittelrhein-Ebene qualifizieren sich der Meister sowie der zweite und dritte der Abschlusstabelle.
Punktegleichheit: Entsteht auf dem ersten Platz oder auf dem letzten zur Teilnahme an der Einzelmeisterschaft im Blitzschach des SVM berechtigenden Platz Punktgleichheit, werden bei zwei punktgleichen Spielern zwei Stichkampfpartien ausgetragen. Ergibt sich auch danach Gleichstand, entscheidet die erste gewonnene weitere Stichkampfpartie. Bei mehreren punktgleichen Spielern wird ein einrundiges Turnier ausgetragen. Ergibt sich auch dann Gleichstand wird gelost. Für die erste Stichkampfpartie werden die Farben gelost danach gewechselt. Die Reihenfolge eines einrundigen Turniers wird ausgelost. (Sinngemäß übernommen aus der Spielordnung SVM)
Spielleitung: Michael Senkowski vom Godesberger SK.
Anmeldung: Am Spieltag selbst von 13.15 bis 13.45 Uhr beim Spielleiter.
Startgeld: entfällt

Der Meister erhält einen gravierten Pokal, die Platzierten Urkunden. Die Ehrung erfolgt aber erst zu einem späteren Zeitpunkt.

Rückfragen: Per Email an , oder ab 4.11. unter 0228 - 313486 (Poell)


Günter Poell
 

zum Seitenanfang 

Godesberger SK 1929 e.V.
Internet: http://www.godesbergersk.de   E-Mail:
Copyright © 1999-2018 by
zuletzt geändert am 10. November 2010