home / turniere / bezirksturniere-2010-11 /


Bezirksturniere Bonn/Rhein-Sieg 2010/2011

Einzelmeisterschaft

 

Runde
[ 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 ]

[ Tabelle | Teilnehmerliste | Modus ]

[ Inoffizielle DWZ-Auswertung ]

 

Dzierzenga neuer Einzelmeister

Die vom Godesberger SK ausgerichtete Einzelmeisterschaft des Schachbezirks Bonn/Rhein-Sieg 2010/11 ist zu Ende. Im Stichkampf der beiden absolut Punktgleichen siegte Stefan Dzierzenga (SC Bonn/Beuel) über Hans Lotzien (Godesberger SK) nach spannendem Verlauf. Er eroberte im Mittelspiel einen Bauern und konnte diesen Vorteil in einem schwierigen Endspiel trotz großem Widerstand seines Gegner zum Titelgewinn nutzen. Hans Lotzien, der in der laufenden Spielzeit bereits die Pokal- und die Blitzmeisterschaft des Bezirks gewinnen konnte, musste sich mit dem seltenen Double zufrieden geben. Beide nehmen nun an der Einzelmeisterschaft des Schachverbandes Mittelrhein teil, die voraussichtlich vom 23. bis 27. Juni 2011 beim Godesberger Schachklub 1929 ausgerichtet wird. Dritter Bezirks- eilnehmer ist Oliver Albrecht (SC Bonn/Beuel), vorberechtigt als SVM-Meister des Vorjahres, der diesmal mit einem halben Zähler Rückstand, ebenfalls unbesiegt, ins Ziel kam.

 

Kreuztabelle im Schweizer-System

Bei Punktgleichheit entscheidet die Buchholz-Wertung.
Bei erneutem Gleichstand gibt es um die Qualifikationsplätze einen Stichkampf.
Rang Name,Vorname DWZ ELO Verein/Ort 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 Pkt Bu
1. Dzierzenga,Stefan 2030 2191 SC Bonn Beuel ** ½ ½ 1 1 1 ½ 1 5.5 25.5
2. Lotzien,Hans 2084 2177 Godesberger SK ½ ** ½ ½ 1 1 1 1 5.5 25.5
3. Albrecht,Oliver 2068 2121 SC Bonn Beuel ½ ½ ** 1 ½ 1 ½ 1 5.0 27.5
4. Kaganowsky,Alexander 2045 Rheinbacher SF ½ 0 ** 1 0 ½ 1 1 4.0 24.0
5. Marzec,Ronny 1817 Stadtverwaltung Bonn 0 0 ½ 0 ** 1 1 1 3.5 29.0
6. Schäfer,Timo 1690 1814 Godesberger SK 0 0 1 ** 0 1 1 0 3.0 25.5
7. Riefer,Alexander 1761 SC Limperich 0 ½ 0 1 ** ½ ½ ½ 3.0 23.5
8. Memmesheimer,Thomas 1566 1772 SF Seelscheid 0 ½ 0 0 ** 1 ½ 1 3.0 22.5
9. Queck,Rainer 1914 SV Hennef ½ 0 0 0 ** 1 - 1 2.5 27.0
10. Karwatzki,Hans-Jürgen 1629 1739 Stadtverwaltung Bonn 0 0 ½ 0 0 ** 1 1 2.5 20.0
11. Schneider,Sebastian 1627 Godesberger SK 0 1 ½ ½ - 0 ** 0 2.0 21.5
12. Große-Gehling,Thomas 1724 1834 Godesberger SK 0 0 ½ 0 0 0 1 ** 1.5 23.5

 

1. Runde (zu spielen bis 09. Oktober 2010)
Tisch TNr Name,Vorname DWZ Pkt. TNr Name,Vorname DWZ Pkt. Ergebnis
1 1. Lotzien,Hans 2084 () 8. Große-Gehling,Thomas 1724 () 1 : 0
2 7. Riefer,Alexander 1761 () 2. Albrecht,Oliver 2068 () ½ : ½
3 3. Kaganowsky,Alexander 2045 () 9. Schäfer,Timo 1690 () 0 : 1
4 11. Schneider,Sebastian 1627 () 4. Dzierzenga,Stefan 2030 () 0 : 1
5 5. Queck,Rainer 1914 () 10. Karwatzki,Hans-Jürgen 1629 () 1 : 0
6 12. Memmesheimer,Thomas 1566 () 6. Marzec,Ronny 1817 () 0 : 1
2. Runde (zu spielen bis 30. Oktober 2010)
Tisch TNr Name,Vorname DWZ Pkt. TNr Name,Vorname DWZ Pkt. Ergebnis
1 6. Marzec,Ronny 1817 (1) 1. Lotzien,Hans 2084 (1) 0 : 1
2 4. Dzierzenga,Stefan 2030 (1) 5. Queck,Rainer 1914 (1) ½ : ½
3 9. Schäfer,Timo 1690 (1) 7. Riefer,Alexander 1761 (½) 0 : 1
4 2. Albrecht,Oliver 2068 (½) 3. Kaganowsky,Alexander 2045 (0) 1 : 0
5 8. Große-Gehling,Thomas 1724 (0) 11. Schneider,Sebastian 1627 (0) 1 : 0
6 10. Karwatzki,Hans-Jürgen 1629 (0) 12. Memmesheimer,Thomas 1566 (0) 0 : 1
3. Runde (zu spielen bis 20. November 2010)
Tisch TNr Name,Vorname DWZ Pkt. TNr Name,Vorname DWZ Pkt. Ergebnis
1 1. Lotzien,Hans 2084 (2) 2. Albrecht,Oliver 2068 (1½) ½ : ½
2 7. Riefer,Alexander 1761 (1½) 4. Dzierzenga,Stefan 2030 (1½) 0 : 1
3 5. Queck,Rainer 1914 (1½) 6. Marzec,Ronny 1817 (1) 0 : 1
4 12. Memmesheimer,Thomas 1566 (1) 9. Schäfer,Timo 1690 (1) 0 : 1
5 3. Kaganowsky,Alexander 2045 (0) 8. Große-Gehling,Thomas 1724 (1) 1 : 0
6 11. Schneider,Sebastian 1627 (0) 10. Karwatzki,Hans-Jürgen 1629 (0) 0 : 1
4. Runde (zu spielen bis 11. Dezember 2010)
Tisch TNr Name,Vorname DWZ Pkt. TNr Name,Vorname DWZ Pkt. Ergebnis
1 4. Dzierzenga,Stefan 2030 (2½) 1. Lotzien,Hans 2084 (2½) ½ : ½
2 2. Albrecht,Oliver 2068 (2) 9. Schäfer,Timo 1690 (2) 1 : 0
3 6. Marzec,Ronny 1817 (2) 7. Riefer,Alexander 1761 (1½) 1 : 0
4 8. Große-Gehling,Thomas 1724 (1) 5. Queck,Rainer 1914 (1½) 0 : 1
5 10. Karwatzki,Hans-Jürgen 1629 (1) 3. Kaganowsky,Alexander 2045 (1) 0 : 1
6 11. Schneider,Sebastian 1627 (0) 12. Memmesheimer,Thomas 1566 (1) ½ : ½
5. Runde (zu spielen bis 08. Januar 2011)
Tisch TNr Name,Vorname DWZ Pkt. TNr Name,Vorname DWZ Pkt. Ergebnis
1 6. Marzec,Ronny 1817 (3) 2. Albrecht,Oliver 2068 (3) ½ : ½
2 1. Lotzien,Hans 2084 (3) 5. Queck,Rainer 1914 (2½) 1 : 0
3 9. Schäfer,Timo 1690 (2) 4. Dzierzenga,Stefan 2030 (3) 0 : 1
4 3. Kaganowsky,Alexander 2045 (2) 12. Memmesheimer,Thomas 1566 (1½) ½ : ½
5 7. Riefer,Alexander 1761 (1½) 11. Schneider,Sebastian 1627 (½) ½ : ½
6 10. Karwatzki,Hans-Jürgen 1629 (1) 8. Große-Gehling,Thomas 1724 (1) 1 : 0
6. Runde (zu spielen bis 29. Januar 2011)
Tisch TNr Name,Vorname DWZ Pkt. TNr Name,Vorname DWZ Pkt. Ergebnis
1 4. Dzierzenga,Stefan 2030 (4) 6. Marzec,Ronny 1817 (3½) 1 : 0
2 3. Kaganowsky,Alexander 2045 (2½) 1. Lotzien,Hans 2084 (4) ½ : ½
3 5. Queck,Rainer 1914 (2½) 2. Albrecht,Oliver 2068 (3½) 0 : 1
4 7. Riefer,Alexander 1761 (2) 10. Karwatzki,Hans-Jürgen 1629 (2) ½ : ½
5 9. Schäfer,Timo 1690 (2) 11. Schneider,Sebastian 1627 (1) 0 : 1
6 12. Memmesheimer,Thomas 1566 (2) 8. Große-Gehling,Thomas 1724 (1) 1 : 0
7. Runde (zu spielen bis 26. Februar 2011)
Tisch TNr Name,Vorname DWZ Pkt. TNr Name,Vorname DWZ Pkt. Ergebnis
1 2. Albrecht,Oliver 2068 (4½) 4. Dzierzenga,Stefan 2030 (5) ½ : ½
2 1. Lotzien,Hans 2084 (4½) 12. Memmesheimer,Thomas 1566 (3) 1 : 0
3 6. Marzec,Ronny 1817 (3½) 3. Kaganowsky,Alexander 2045 (3) 0 : 1
4 11. Schneider,Sebastian 1627 (2) 5. Queck,Rainer 1914 (2½) - - -
5 10. Karwatzki,Hans-Jürgen 1629 (2½) 9. Schäfer,Timo 1690 (2) 0 : 1
6 8. Große-Gehling,Thomas 1724 (1) 7. Riefer,Alexander 1761 (2½) ½ : ½

 

Teilnehmerliste  (Sortiert nach Startrangliste)

DWZ Stand vom 08.09.10 
 ELO  Stand vom 01.09.10 

# Name,Vorname Verein/Ort DWZ ELO
1. Lotzien,Hans Godesberger SK 2084 2177
2. Albrecht,Oliver SC Bonn Beuel 2068 2121
3. Kaganowsky,Alexander Rheinbacher SF 2045
4. Dzierzenga,Stefan SC Bonn Beuel 2030 2191
5. Queck,Rainer SV Hennef 1914
6. Marzec,Ronny Stadtverwaltung Bonn 1817
7. Riefer,Alexander SC Limperich 1761
8. Große-Gehling,Thomas Godesberger SK 1724 1834
9. Schäfer,Timo Godesberger SK 1690 1814
10. Karwatzki,Hans-Jürgen Stadtverwaltung Bonn 1629 1739
11. Schneider,Sebastian Godesberger SK 1627
12. Memmesheimer,Thomas Godesberger SK 1566 1772

Inoffizielle DWZ-Auswertung
Nr. Teilnehmer Ro Niv W We n E / J Rh Rn Diff
1. Lotzien,Hans 2084 1881 5.5 5.06 7 30 / 15 2111 2093 9
2. Albrecht,Oliver 2068 1906 5.0 4.85 7 30 / 15 2064 2071 3
3. Kaganowsky,Alexander 2045 1797 4.0 5.35 7 30 / 15 1847 2016 -29
4. Dzierzenga,Stefan 2030 1852 5.5 4.93 7 30 / 15 2082 2042 12
5. Queck,Rainer 1914 1892 2.5 3.13 6 28 / 15 1835 1900 -14
6. Marzec,Ronny 1817 1924 3.5 2.57 7 26 / 15 1924 1839 22
7. Riefer,Alexander 1761 1798 3.0 3.24 7 25 / 15 1748 1756 -5
8. Große-Gehling,Thomas 1724 1804 1.5 2.90 7 24 / 15 1574 1688 -36
9. Schäfer,Timo 1690 1818 3.0 2.56 7 11 / 5 1768 1709 19
10. Karwatzki,Hans-Jürgen 1629 1761 2.5 2.43 7 22 / 15 1659 1630 1
11. Schneider,Sebastian 1627 1733 2.0 2.26 6 22 / 15 1608 1620 -7
12. Memmesheimer,Thomas 1566 1802 3.0 1.72 7 21 / 15 1752 1602 36

 

Modus: Sieben Runden Schweizer System Auslosung nach Fide mit swiss chess jeweils nach Vorliegen der Ergebnisse. Bei Punktgleichheit zählt die Buchholz Feinwertung. Falls dann noch Gleichheit besteht, wird ein Stichkampf um die Qualifikationsplätze ausgeführt. Farben werden gelost. Die ersten Beiden sind für die Einzelmeisterschaft im Schachverband Mittelrhein qualifiziert.

Die erste Runde wurde noch auf Basis der alten DWZ-Zahlen vom Juli 2010 ausgelost. Alle weiteren Runden werden dann mit den aktuellen DWZ-Zahlen vom 08.09.10 ausgelost.
 

Termine jeweils bis...
 Runde 1 09. Oktober 2010 Runde 5 08. Januar 2011
Runde 2 30. Oktober 2010 Runde 6 29. Januar 2011
Runde 3 20. November 2010 Runde 7 26. Februar 2011
Runde 4 11. Dezember 2010 Stichkampf 19. März 2011 (26. März)

Diese Termine müssen unbedingt eingehalten werden, denn spätestens
am 31. März muss der Schachbezirk die beiden Qualifizierten dem SVM
melden, sonst geht das Startrecht dort verloren !!

 

zum Seitenanfang 

Godesberger SK 1929 e.V.
Internet: http://www.godesbergersk.de   E-Mail:
Copyright © 1999-2018 by
zuletzt geändert am 8. Oktober 2012