home / turniere /


SVM Blitz-Mannschaftmeisterschaft 2002

12. Januar 2002 in Bonn-Bad Godesberg

Bei der diesjährigen Blitzmannschaftsmeisterschaft des Schachverbands Mittelrhein war der GSK mit drei Mannschaften vertreten.
GSK I wurde in der Besetzung Upleger (11.5 Punkte), Breder (8.5), Seger (13.5) und Philipowski (12) mit 13 Siegen und zwei Unentschieden ungeschlagen Verbandsmeister im Blitzschach.
GSK II kam mit Lehmensick (6.5), Stenzel (8), Müller (6.5) und Lotzien (11.5.) auf einen guten 6. Platz.
GSK III (Labin, Biedeköpper, Müller-Boge, Montignies und Eckermann) erreichten Rang 13.

Tabelle: Endstand nach der 15. Runde
Rang Mannschaft TWZ S R V Man.Pkt. Brt.Pkt.
1. Godesberger SK I 2308 13 2 0 28 - 2 45.5
2. Aachener SV 2183 11 3 1 25 - 5 41.0
3. Turm Bergheim 2199 10 2 3 22 - 8 41.5
4. SF Monheim 2237 10 1 4 21 - 9 36.0
5. SC Bonn/Beuel I 2176 9 1 5 19 - 11 36.5
6. Godesberger SK II 2090 7 4 4 18 - 12 32.5
7. PTSV Aachen 2032 7 4 4 18 - 12 32.0
8. SF Lohmar 2194 7 3 5 17 - 13 35.5
9. KKS Köln I 2177 6 5 4 17 - 13 31.5
10. SF Langenfeld 2026 6 0 9 12 - 18 25.0
11. SC Pulheim 2085 3 4 8 10 - 20 26.5
12. ISVFB Eikamp 2085 3 4 8 10 - 20 24.0
13. Godesberger SK III 1965 3 3 9 9 - 21 20.0
14. Aachen Hörn 2081 1 5 9 7 - 23 22.5
15. DJK Aufwärts Aachen 1982 2 2 11 6 - 24 18.0
16. SC Bonn/Beuel II 1830 0 1 14 1 - 29 12.0
zum Seitenanfang 

Godesberger SK 1929 e.V.
Internet: http://www.godesbergersk.de   E-Mail:
Copyright © 1999-2017 by
zuletzt geändert am 28. Januar 2002