home / turniere /


GodesbergerSchachklub
  1929


23. Godesburg Open

vom 22. - 28. Juli 2019


IM Valeriy Grinev gewinnt das 23. Godesburg-Open

Wenn auch mit ein wenig Abstand möchte der GSK-Kurier, trotz der schon täglich sogar bis ins Detail veröffentlichten Ergebnisse und einem ersten kleinen Abschlussbericht schon am letzten Spieltag, jetzt hier doch noch wie üblich ein wenig Bilanz ziehen. Nicht zuletzt auch um allen Lesern unserer Klubzeitung mit den zahlreichen von Heinz Bitsch wie immer gelieferten Bildern auch einen beeindruckenden Blick in den Turniersaal zu liefern. Nur so ganz nebenbei: Das kleine Verzögern dieses Berichts ist nicht zuletzt deshalb entstanden, weil der ‚Vater’ unserer seit 1974 ja bestehenden Klubzeitung, der zusammen mit Thomas Jackelen das umfangreiche Material aus dem Klubleben sichtet und verwertet, mit einer nun jetzt wohl (hoffentlich) überstandenen gesundheitsbedingten Belastung im Krankenhaus und danach zuhause wieder aktiv werden konnte. Nun also der Text.

Der GSK hat Ende Juli an sieben Tagen zum 23. Mal sein bundesweit bekanntes Godesburg-Open ausgerichtet. Bei zum Teil wieder einmal in diesem Jahr sehr heißen Sommertagen haben 112 an unserem Schach-Sport interessierten Starter aus nah und fern, sieben Tage lang um Punkte und Platzierung, nicht zuletzt auch um interessante Preise, um mal im verwandten Fechtsport zu bleiben, wie man so sagt, stundenlang ‚die Klingen gekreuzt’. Sehr erfreulich hat der Klub mit dieser äußerst beachtlichen Teilnehmerzahl die absolute Grenze erreicht. Gespielt wurde wie schon so oft in der Stadthalle Bad Godesberg. Und auch diesmal gab es ein nicht nur auf die ganze Republik (sogar bis zu den benachbarten Niederlanden, Belgien, Dänemark, Schweiz und Ukraine) gestreutes Heimatland der Gäste sondern auch eine Palette der Spielstärke von ‚ganz oben’ mit sechs Titelträgern der FIDE bis hin zu den Anfängern in den Niederungen der DWZ-Zahl. Ebenso dann auch mit Blick auf das Alter. Angeführt wurde das Feld von mehreren Senioren über deutlich ‚Achtzig’, und der jüngste Teilnehmer war gerade mal ‚Acht'. Wie immer stellte natürlich der GSK als Ausrichter mit 16 die größte Gruppe. Beachtlich war auch diesmal (anders als in manchen Vorjahren), dass erfreulich 30 Starter die übrigen Vereine im schachsportlichen Großraum Bonn repräsentierten.

Und nun ein Blick auf die Vielzahl der zu nennenden Preisträger und Platzierten im Gesamtfeld und den zahlreichen Sonderklassen.

Durch einen Sieg gegen Tim Ronge (SC Heimbach-Weis) hat IM Valeriy Grinev (SC Siegburg) das 23. Godesburg-Open mit 6 aus 7 gewonnen. Punktgleich auf den zweiten Platz kam überraschend Pál Surányi (SC Remagen-Sinzig), der in der Schlussrunde den klar favorisierten IM Stefan Frübing besiegte. Dritter wurde Stefan Schiffer (Brühler SK) mit 5.5 Zählern. Punktgleich dahinter belegten Michail Kolkin (SC Siegburg), Mark Lamprecht (SF Lohmar), Christian Köhler (Godesberger SK) und Olga Birkholz (SG Augsburg) die Plätze 4 bis 7. Als Spitzenreiter der neun Spieler umfassenden Gruppe mit fünf Zählern kam IM Yuri Boidman (SC Heimbach-Weis), der auch in den Vorjahren schon mehrfach das Open gewann, auf Rang acht ins Ziel. Darunter sind auch 'unsere' Stephen Kutzner und Keno Lübsen.

Und nun noch ein Blick auf die Ratingpreise. In der Klasse I (TWZ unter 2100) erhielt ihn Olga Birkholz (SC Augsburg), da der Gewinner dieser Klasse Pàl Surànyi (SC Remagen-Sinzig) bereits als Zweiter der Hauptpreisträger geehrt wurde. Die Klasse II (unter 1800 TWZ) sah unseren Markus Schumacher (auf Rang 45) als besten Platzierten. Gratulation des GSK - Kuriers. Sieger in der Klasse III (unter 1500 TWZ) wurde Alfred Knetsch (Siegener SV) auf Rang 65 und die Klasse IV (unter 1200 TWZ) gewann Evikan Atar (SK Kerpen) mit Rang 81. Ferner sah unsere Ausschreibung auch wieder Sonderpreise vor. Bei den Damen erhielt dies Galina Strutinskaya (SG Augsburg), da ihre Vereinskollegin Olga Birkholz schon einen der Hauptpreise auf dem vierten Rang erhielt. Als besten Senior wurde Yuri Boidman (SC Heimbach-Weis) mit einem Preis bedacht und zum besten Jugendlichen konnte Idris Asadzade (Königsspringer Leverkusen) sich über einen Geldpreis freuen.

Und für den besten klubeigenen Teilnehmer wurde Stephen Kutzner ausgerufen, da der hier an Rang 1 platzierte Christian Friedrich Köhler ebenfalls schon zu den Hauptsiegern gehörte. Ferner gab es dann für die jeweils Zweitplazierten einen kleinen Trostpreis. Sie alle erhielten einen Gutschein, der es ermöglicht beim nächsten Open dann nur ein halbes Startgeld zu zahlen. Nicht unerwähnt bleiben soll auch diesmal, das Mario Ebert (Rheinbacher SF) auch in diesem Jahr (also als einziger Starter alle 23) teilnahm und mit Rang 27 und 4.5 Zählern einen guten Platz im Gesamt-Klassement belegte.

Und nun ganz zum Schluss wieder sagt der GSK ‚Danke’. Ihnen allen vorab für die Teilnahme an diesem derzeit im Schach-Bezirk alleine noch angebotenen Open, dass ja – wie jeder Kenner weiß – viel Arbeit bedeutet. Dann also auch dem wie immer zügig und
besonnen leitenden Spielleiter Michael Senkowski. Unterstützt von dem stets unauffällig im Sinne der Fide ‚kontrollierenden’ und bei Bedarf auch helfenden nationalen Schiedsrichter Leo Evers. Dank auch an die Stadthalle für die Räume und das Betreuen an Speis und Trank. Und dann selbstverständlich auch ein großes ‚Dankeschön’ an die zahlreichen Mitglieder des Vereins, die ja oft unauffällig tätig sind. Stellvertretend sei für alle erneut Heinz Bitsch erwähnt, der auch diesmal mit großem Einsatz das Zustandekommen des 23. Open erst ermöglicht hat. Und so ist dann – so hoffen viele – schon ein Blick in die Zukunft erlaubt. Es wird wohl auch im kommenden Jahr ein 24. Open geben. Vermutlich wieder in den großen Schulferien in NRW. Mehr dazu ist sicher schon bald hier im GSK-Kurier zu lesen. Bis dahin aber sagen wir erst einmal schlicht: Tschüss.
 

Tabelle: Endstand nach der 7. Runde
Rang TNr Name,Vorname DWZ ELO Verein/Ort G S R V Pkt GegWrt
1. 2. Grinev,Valeriy 2428 2437 SC Siegburg 7 5 2 0 6.0 2116
2. 32. Surányi,Pál 2000 2048 SC Remagen-Sinzig 7 6 0 1 6.0 1998
3. 8. Schiffer,Stefan 2229 2262 Brühler SK 7 4 3 0 5.5 2157
4. 4. Kolkin,Michail 2320 2320 SC Siegburg 7 4 3 0 5.5 2145
5. 11. Lamprecht,Mark 2181 2177 SF Lohmar 7 5 1 1 5.5 2108
6. 7. Köhler,Christian Friedrich 2241 2243 Godesberger SK 7 5 1 1 5.5 2103
7. 33. Birkholz,Olga 1996 2031 SG Augsburg 7 5 1 1 5.5 1980
8. 5. Boidman,Yuri 2318 2375 SC Heimbach-Weis 7 4 2 1 5.0 2136
9. 3. Frübing,Stefan 2386 2411 SK König Tegel 7 4 2 1 5.0 2111
10. 12. Glienke,Manfred,Dr. 2165 2232 SC Kreuzberg 7 3 4 0 5.0 2080
11. 14. Ronge,Tim 2143 2144 SC Heimbach-Weis 7 5 0 2 5.0 2066
12. 15. Kutzner,Stephen 2141 2182 Godesberger SK 7 5 0 2 5.0 1989
13. 16. Lübsen,Keno 2114 2112 Godesberger SK 7 5 0 2 5.0 1973
14. 10. Ramien,David 2186 2236 SG Porz 7 4 2 1 5.0 1906
15. 17. Seewi,Joram 2098 2112 SG Kalk/Deutz 7 4 2 1 5.0 1874
16. 39. Mohnkern,Ansgar 1938 SV Amsterdam-West/NED 7 5 0 2 5.0 1817
17. 1. Xu,Xianliang 2442 2422 SG Porz 7 4 1 2 4.5 2118
18. 20. Asadzade,Idris 2082 2116 Königsspringer Leverkusen 7 4 1 2 4.5 2033
19. 6. Strutinskaya,Galina N 2246 2219 SG Augsburg 7 2 5 0 4.5 2001
20. 48. Schmidt,Fabian 1885 1885 Königsjäger Süd-West 7 3 3 1 4.5 1983
21. 23. Wahl,Felix 2056 2091 SF Stadtverwaltung Bonn 7 3 3 1 4.5 1978
22. 19. Seegers,Hendrik 2085 2132 SK Münster 7 3 3 1 4.5 1963
23. 18. Neubauer,Jürgen 2092 2117 SK Turm Euskirchen 7 4 1 2 4.5 1945
24. 22. Berkle,Pascal 2068 2002 SV Erftstadt 7 4 1 2 4.5 1903
25. 27. Schmidt,Günter,Dr. 2035 2050 SV Eiche Reichenbrand 7 3 3 1 4.5 1836
26. 25. Van den Boogaart,Jan Maarten 2050 Oud Zuylen Utrecht/NED 7 2 5 0 4.5 1815
27. 40. Ebert,Mario 1921 2033 Rheinbacher SF 7 3 3 1 4.5 1764
28. 13. Mantau,Jan 2149 2166 Godesberger SK 7 2 4 1 4.0 2016
29. 30. Moes,Waldemar 2020 Chaturanga Amsterdam/NED 7 3 2 2 4.0 1975
30. 29. ter Steeg,Marcus,Dr. 2022 2048 SF Essen-Werden 7 3 2 2 4.0 1960
31. 24. Berresheim,Helmut 2053 2096 SV Koblenz 7 3 2 2 4.0 1946
32. 38. Schwab,Thomas 1963 2000 SV Mayen 7 3 2 2 4.0 1894
33. 57. Bigott,Martin 1837 1822 SK Sülz-Klettenberg 7 3 2 2 4.0 1885
34. 41. Ljuboschiz,Alexander,Dr. 1921 2009 SC Tornado Hochneukirch 7 4 0 3 4.0 1878
35. 36. Bruziks,George 1983 1995 SC Kettig 7 4 0 3 4.0 1875
36. 58. Wulfken,Christof 1834 2044 Godesberger SK 7 3 2 2 4.0 1854
37. 60. Große-Honebrink,Brigitte 1811 1879 SC Kreuzberg 7 3 2 2 4.0 1846
38. 26. Grineva,Marianna 2035 vereinslos/Ukraine 7 3 2 2 4.0 1836
39. 21. Lapp,Karl-Iversen 2070 ASK Reti Zürich/SUI 7 3 2 2 4.0 1799
40. 37. Koch,Matthias,Dr. 1971 SC Bonn Beuel 7 4 0 3 4.0 1794
41. 54. Leimkühler,Dirk 1848 1848 SV Welper 6 3 2 1 4.0 1777
42. 43. Frühbuss,Thorsten 1908 2021 SC Bonn Beuel 7 3 2 2 4.0 1727
43. 51. Mortensen,Soren K. 1877 Vejlby-Risskov Skakklub/DEN 7 3 2 2 4.0 1681
44. 61. Wissing,Philipp 1806 1771 SC Rochade Emsdetten 7 2 3 2 3.5 1968
45. 72. Schumacher,Markus 1744 1783 Godesberger SK 7 0 7 0 3.5 1961
46. 66. Lorse,Matthias 1781 1842 Mönchengladbacher SV 7 2 3 2 3.5 1920
47. 56. Weber,Rolf 1844 1919 Königsspringer Hagen/Wetter 7 3 1 3 3.5 1891
48. 55. Klugstedt,Vincent C. 1846 1834 SG Bochum 7 3 1 3 3.5 1869
49. 59. Kohler,Otto 1832 1958 Schw. Pumpe Freiburg 7 3 1 3 3.5 1859
50. 28. Wagner,Rainer 2029 2027 SF Stadtverwaltung Bonn 7 2 3 2 3.5 1831
51. 68. Opitz,Frank 1768 1869 vereinslos 7 3 1 3 3.5 1829
52. 67. von Itter,Arndt 1770 1707 SF Stadtverwaltung Bonn 7 3 1 3 3.5 1801
53. 42. Willockx,Ritsaart 1909 Pion Aalst/BEL 7 3 1 3 3.5 1783
54. 53. Litfin,Boris 1861 1984 SK Freiburg-Wiehre 7 3 1 3 3.5 1775
55. 47. Krause,Peter 1888 1939 SV Hilden 7 3 1 3 3.5 1774
56. 49. Toval,David 1880 1832 SK Münster 7 2 3 2 3.5 1769
57. 50. Raupach,Gregor 1879 1954 SF Stadtverwaltung Bonn 7 3 1 3 3.5 1713
58. 31. Hendrix,Joachim 2010 1893 Klub Kölner SF 7 2 3 2 3.5 1708
59. 46. Langner,Jasper 1892 1788 Klub Kölner SF 7 2 3 2 3.5 1678
60. 73. Albert,Markus,Dr. 1737 1903 Godesberger SK 7 2 3 2 3.5 1600
61. 82. Fröhlich,Markus 1532 1489 VfR-SC Koblenz 7 3 1 3 3.5 1507
62. 71. Pishanidar,Borzou 1758 1799 SV Andernach 7 3 0 4 3.0 1861
63. 63. Van Den Eede,Gerrit 1797 Pion Aalst/BEL 7 1 4 2 3.0 1836
64. 34. Hoffmann,Fabian 1995 1907 SG Turm Raesfeld/Erle 6 1 4 1 3.0 1828
65. 97. Knetsch,Alfred 1396 Siegener SV 7 2 2 3 3.0 1787
66. 77. Auschkalnis,Reinhard 1687 1741 SC Bonn Beuel 7 3 0 4 3.0 1686
67. 94. Ramien,Hannah 1403 1298 SG Porz 7 2 2 3 3.0 1683
68. 52. Anderton,Philip 1871 1969 SG Siebengebirge 7 3 0 4 3.0 1673
69. 74. Glienke,Norbert 1714 1835 SC Heimbach-Weis 7 2 2 3 3.0 1672
70. 89. Lammerich,Guido 1475 Godesberger SK 7 3 0 4 3.0 1611
71. 75. Damm,Yannic 1711 1902 SC Bonn Beuel 7 2 2 3 3.0 1590
72. 79. Zünkler,Bernd Joachim,Dr. 1617 Godesberger SK 7 2 2 3 3.0 1568
73. 70. Debbeler,Adrian 1765 1776 SF Stadtverwaltung Bonn 5 3 0 2 3.0 1555
74. 106. Albrecht,Philipp 1262 1420 SF Brett vor'm Kopp Duisburg 7 2 2 3 3.0 1542
75. 80. Trunz,Michelle 1604 1519 Godesberger SK 5 2 2 1 3.0 1534
76. 76. Henn,Peter 1704 1780 Godesberger SK 6 2 1 3 2.5 1853
77. 64. Seidel,Martin 1785 1838 SV Hennef 6 1 3 2 2.5 1780
78. 83. Schmidt,Edith 1526 SV Eiche Reichenbrand 7 2 1 4 2.5 1772
79. 99. Sebastian,Thorsten 1333 1427 SV Wiehl 7 2 1 4 2.5 1752
80. 91. Karwatzki,Hans-Jürgen 1470 1573 SF Stadtverwaltung Bonn 7 2 1 4 2.5 1735
81. 107. Atar,Efecan 1199 1384 SK Kerpen 7 1 3 3 2.5 1716
82. 111. Appel,Moritz SC Remagen-Sinzig 7 2 1 4 2.5 1684
83. 86. Lohmar,Julian 1494 1536 SF Stadtverwaltung Bonn 7 1 3 3 2.5 1673
84. 102. Saul,Siegmar 1302 1487 SC Bonn Beuel 7 1 3 3 2.5 1622
85. 95. Birk,Wilfried Christoph 1397 1465 SK Troisdorf 7 0 5 2 2.5 1595
86. 84. Stuch,Hans-Ferdinand 1501 1626 Godesberger SK 7 2 1 4 2.5 1589
87. 109. Vaghef,Mohammad Reza 1056 DJK Aufwärts Aachen 7 2 1 4 2.5 1582
88. 92. Becker,Stefan 1445 1551 Godesberger SK 7 1 3 3 2.5 1577
89. 104. Schlüter,Jürgen 1301 1616 vereinslos 7 2 1 4 2.5 1574
90. 88. Will,Wolfgang,Dr. 1480 1597 SC Bonn Beuel 7 1 3 3 2.5 1525
91. 87. Trunz,Tamila 1484 1272 Godesberger SK 5 2 1 2 2.5 1508
92. 93. Burkard,Manfred 1421 TSV Rottendorf 7 2 1 4 2.5 1391
93. 65. Müller,Achim 1784 1912 Rheinbacher SF 5 2 0 3 2.0 1922
94. 44. Höfer,Severin Paul 1903 1921 SF Stadtverwaltung Bonn 6 1 2 3 2.0 1879
95. 96. Klimmeck,Dennis 1396 1600 SK Kerpen 7 2 0 5 2.0 1806
96. 62. Eisentraut,Dieter,Dr. 1797 1934 Godesberger SK 6 1 2 3 2.0 1745
97. 9. Schouten,Henk 2197 SV Voorschoten/NED 3 1 2 0 2.0 1699
98. 81. Schubert,Arlene 1560 1607 SC Annabg.-Buchholz 7 1 2 4 2.0 1674
99. 90. Baeten,Wim 1474 vereinslos/BEL 7 2 0 5 2.0 1645
100. 85. Pütz,Peter 1496 1621 SV Hennef 7 1 2 4 2.0 1581
101. 78. Stetefeldt,Mario 1632 1596 SK Sülz-Klettenberg 5 1 2 2 2.0 1451
102. 69. Linke,Michael 1766 1809 vereinslos 5 1 1 3 1.5 1656
103. 112. Frings,Tomas vereinslos 7 1 1 5 1.5 1618
104. 110. Wieszniewski,Thorsten 1054 1255 SF Stadtverwaltung Bonn 7 1 1 5 1.5 1579
105. 101. Nyam,Barkhas 1304 1561 Godesberger SK 7 1 1 5 1.5 1546
106. 105. Glaschak,Joachim 1299 1440 Schach-Drachen Isernhagen 5 1 1 3 1.5 1531
107. 103. Pfening,Richard 1301 1560 SK Turm Euskirchen 7 1 1 5 1.5 1512
108. 108. Schubert,Matthea 1146 1566 SC Annabg.-Buchholz 7 1 1 5 1.5 1493
109. 35. Konstantinowskij,Dimitrij 1993 1940 VfR-SC Koblenz 4 1 0 3 1.0 1750
110. 45. Moos,Gerd Anton Ferdinand 1899 1944 SF Stadtverwaltung Bonn 3 1 0 2 1.0 1707
111. 98. Lorse,Heinz 1355 Mönchengladbacher SV 7 1 0 6 1.0 1575
112. 100. Bender,Jakob 1305 SG Porz 1 0 0 1 0.0 1908


Teilnehmerliste  (Sortiert nach Startrangliste)

DWZ Stand vom 17.07.19
ELO Stand vom 01.07.19

# Name,Vorname Titel Verein/Ort DWZ ELO
1. Xu,Xianliang FM SG Porz 2442 2422
2. Grinev,Valeriy IM SC Siegburg 2428 2437
3. Frübing,Stefan IM SK König Tegel 2386 2411
4. Kolkin,Michail SC Siegburg 2320 2320
5. Boidman,Yuri IM SC Heimbach-Weis 2318 2375
6. Strutinskaya,Galina N WGM SG Augsburg 2246 2219
7. Köhler,Christian Friedrich Godesberger SK 2241 2243
8. Schiffer,Stefan Brühler SK 2229 2262
9. Schouten,Henk SV Voorschoten/NED 2197
10. Ramien,David SG Porz 2186 2236
11. Lamprecht,Mark SF Lohmar 2181 2177
12. Glienke,Manfred,Dr. IM SC Kreuzberg 2165 2232
13. Mantau,Jan Godesberger SK 2149 2166
14. Ronge,Tim SC Heimbach-Weis 2143 2144
15. Kutzner,Stephen Godesberger SK 2141 2182
16. Lübsen,Keno Godesberger SK 2114 2112
17. Seewi,Joram SG Kalk/Deutz 2098 2112
18. Neubauer,Jürgen SK Turm Euskirchen 2092 2117
19. Seegers,Hendrik FM SK Münster 2085 2132
20. Asadzade,Idris Königsspringer Leverkusen 2082 2116
21. Lapp,Karl-Iversen ASK Reti Zürich/SUI 2070
22. Berkle,Pascal SV Erftstadt 2068 2002
23. Wahl,Felix SF Stadtverwaltung Bonn 2056 2091
24. Berresheim,Helmut SV Koblenz 2053 2096
25. Van den Boogaart,Jan Maarten Oud Zuylen Utrecht/NED 2050
26. Grineva,Marianna WFM vereinslos/Ukraine 2035
27. Schmidt,Günter,Dr. SV Eiche Reichenbrand 2035 2050
28. Wagner,Rainer SF Stadtverwaltung Bonn 2029 2027
29. ter Steeg,Marcus,Dr. SF Essen-Werden 2022 2048
30. Moes,Waldemar Chaturanga Amsterdam/NED 2020
31. Hendrix,Joachim Klub Kölner SF 2010 1893
32. Surányi,Pál SC Remagen-Sinzig 2000 2048
33. Birkholz,Olga WFM SG Augsburg 1996 2031
34. Hoffmann,Fabian SG Turm Raesfeld/Erle 1995 1907
35. Konstantinowskij,Dimitrij VfR-SC Koblenz 1993 1940
36. Bruziks,George SC Kettig 1983 1995
37. Koch,Matthias,Dr. SC Bonn Beuel 1971
38. Schwab,Thomas SV Mayen 1963 2000
39. Mohnkern,Ansgar SV Amsterdam-West/NED 1938
40. Ebert,Mario Rheinbacher SF 1921 2033
41. Ljuboschiz,Alexander,Dr. SC Tornado Hochneukirch 1921 2009
42. Willockx,Ritsaart Pion Aalst/BEL 1909
43. Frühbuss,Thorsten SC Bonn Beuel 1908 2021
44. Höfer,Severin Paul SF Stadtverwaltung Bonn 1903 1921
45. Moos,Gerd Anton Ferdinand SF Stadtverwaltung Bonn 1899 1944
46. Langner,Jasper Klub Kölner SF 1892 1788
47. Krause,Peter SV Hilden 1888 1939
48. Schmidt,Fabian Königsjäger Süd-West 1885 1885
49. Toval,David SK Münster 1880 1832
50. Raupach,Gregor SF Stadtverwaltung Bonn 1879 1954
51. Mortensen,Soren K. Vejlby-Risskov Skakklub/DEN 1877
52. Anderton,Philip SG Siebengebirge 1871 1969
53. Litfin,Boris SK Freiburg-Wiehre 1861 1984
54. Leimkühler,Dirk SV Welper 1848 1848
55. Klugstedt,Vincent C. SG Bochum 1846 1834
56. Weber,Rolf Königsspringer Hagen/Wetter 1844 1919
57. Bigott,Martin SK Sülz-Klettenberg 1837 1822
58. Wulfken,Christof Godesberger SK 1834 2044
59. Kohler,Otto Schw. Pumpe Freiburg 1832 1958
60. Große-Honebrink,Brigitte SC Kreuzberg 1811 1879
61. Wissing,Philipp SC Rochade Emsdetten 1806 1771
62. Eisentraut,Dieter,Dr. Godesberger SK 1797 1934
63. Van Den Eede,Gerrit Pion Aalst/BEL 1797
64. Seidel,Martin SV Hennef 1785 1838
65. Müller,Achim Rheinbacher SF 1784 1912
66. Lorse,Matthias Mönchengladbacher SV 1781 1842
67. von Itter,Arndt SF Stadtverwaltung Bonn 1770 1707
68. Opitz,Frank vereinslos 1768 1869
69. Linke,Michael vereinslos 1766 1809
70. Debbeler,Adrian SF Stadtverwaltung Bonn 1765 1776
71. Pishanidar,Borzou SV Andernach 1758 1799
72. Schumacher,Markus Godesberger SK 1744 1783
73. Albert,Markus,Dr. Godesberger SK 1737 1903
74. Glienke,Norbert SC Heimbach-Weis 1714 1835
75. Damm,Yannic SC Bonn Beuel 1711 1902
76. Henn,Peter Godesberger SK 1704 1780
77. Auschkalnis,Reinhard SC Bonn Beuel 1687 1741
78. Stetefeldt,Mario SK Sülz-Klettenberg 1632 1596
79. Zünkler,Bernd Joachim,Dr. Godesberger SK 1617
80. Trunz,Michelle Godesberger SK 1604 1519
81. Schubert,Arlene SC Annabg.-Buchholz 1560 1607
82. Fröhlich,Markus VfR-SC Koblenz 1532 1489
83. Schmidt,Edith SV Eiche Reichenbrand 1526
84. Stuch,Hans-Ferdinand Godesberger SK 1501 1626
85. Pütz,Peter SV Hennef 1496 1621
86. Lohmar,Julian SF Stadtverwaltung Bonn 1494 1536
87. Trunz,Tamila Godesberger SK 1484 1272
88. Will,Wolfgang,Dr. SC Bonn Beuel 1480 1597
89. Lammerich,Guido Godesberger SK 1475
90. Baeten,Wim vereinslos/BEL 1474
91. Karwatzki,Hans-Jürgen SF Stadtverwaltung Bonn 1470 1573
92. Becker,Stefan Godesberger SK 1445 1551
93. Burkard,Manfred TSV Rottendorf 1421
94. Ramien,Hannah SG Porz 1403 1298
95. Birk,Wilfried Christoph SK Troisdorf 1397 1465
96. Klimmeck,Dennis SK Kerpen 1396 1600
97. Knetsch,Alfred Siegener SV 1396
98. Lorse,Heinz Mönchengladbacher SV 1355
99. Sebastian,Thorsten SV Wiehl 1333 1427
100. Bender,Jakob SG Porz 1305
101. Nyam,Barkhas Godesberger SK 1304 1561
102. Saul,Siegmar SC Bonn Beuel 1302 1487
103. Pfening,Richard SK Turm Euskirchen 1301 1560
104. Schlüter,Jürgen vereinslos 1301 1616
105. Glaschak,Joachim Schach-Drachen Isernhagen 1299 1440
106. Albrecht,Philipp SF Brett vor'm Kopp Duisburg 1262 1420
107. Atar,Efecan SK Kerpen 1199 1384
108. Schubert,Matthea SC Annabg.-Buchholz 1146 1566
109. Vaghef,Mohammad Reza DJK Aufwärts Aachen 1056
110. Wieszniewski,Thorsten SF Stadtverwaltung Bonn 1054 1255
111. Appel,Moritz SC Remagen-Sinzig
112. Frings,Tomas vereinslos

 

zum Seitenanfang 

Godesberger SK 1929 e.V.
Internet: http://www.godesbergersk.de   E-Mail:
Copyright © 1999-2019 by
zuletzt geändert am 16. August 2019