U12 feiert Turniersieg in Leverkusen

Am Sonntag, 26.01.2020 fand die SJM U12-Mannschaftsmeisterschaft 2019/20 statt. Ausrichter war der SV Springer 70 Hitdorf. Es wurden 7 Runden nach Schweizer System mit jeweils 15 Min. Bedenkzeit pro Spieler und Partie gespielt. 16 Mannschaften nahmen an diesem Turnier teil, wobei sich die ersten 5 Mannschaften für das nächste Turnier auf NRW-Ebene qualifizierten.

Unsere U12 ging mit 5 Spielern an den Start: Michelle, Tamila, Moritz, Barkhas und Anwar. Mit Ausnahme von Michelle, die alle 7 Partien bestreiten durfte, wechselten sich unsere Schützlinge nach dem Rotationsprinzip ab. Jeder durfte also mindestens 5 Partien spielen und hatte so zwischendurch auch mal die Gelegenheit, nach einer anstrengenden Partie etwas frische Luft zu schnappen und neue Energie zu tanken…

Wir starteten mit einem 3.5:0.5-Sieg gegen SK Troisdorf 1 und einem 4:0-Sieg gegen SV Sindorf sehr gut ins Turnier. Gegen Arminia Eilendorf gab es dann einen kleinen Dämpfer. Während Moritz an Brett 3 und Barkhas an Brett 4 ihre Partien souverän gewinnen konnten, hatten Michelle an Brett 1 und Tamila an Brett 2 etwas Probleme. Michelles Dauerrivale Ingmar Mainka ließ ihr heute keine Chance, auch Tamila musste sich dem stark aufspielenden Emil Klein schließlich geschlagen geben. Die Begegenung endete somit 2:2 Unentschieden, oder nach neuer Zählweise 8:8. Es sollte jedoch der einzige Punkt sein, den unsere Mannschaft heute abgeben musste.

In der 4. Runde haben wir mit 3:1 gegen Porz 1 gewonnen, lediglich Tamila musste sich dem starken Alex Marcziter geschlagen geben. in der 5. Runde konnten wir uns schließlich nach einem harten Kampf gegen die starke DJK Aufwärts Aachen knapp mit 2.5:1.5 durchsetzen.

Mit zwei ungefährdeten 4:0-Siegen in den letzten beiden Runden gegen Klub Kölner SF und Fritzdorf 1 sicherte sich unsere U12 dann den Turniersieg, bravo GSK! 😊

Für das nächste Qualifikationsturnier auf NRW-Ebene (Sa. 21.03.2020 in Dortmund) haben sich qualifiziert:

1. Godesberger SK (20 MP/74 BP)
2. DJK Aufwärts Aachen (18 MP/68 BP)
3. SG Porz 1 (16 MP/69 BP)
4. SV Sindorf (16 MP/64 BP)
5. Arminia Eilendorf (16 MP/59 BP) 

Leider knapp an der Qualifikation gescheitert sind TTC GW Fritzdorf 1 (15 MP/59 BP) und SK Troisdorf 1 (15 MP/57 BP). 

Alle Ergebnisse findet man sicher bald hier: www.schachjugend-mittelrhein.de

Unser U12-Team: Barkhas, Moritz, Michelle, Tamila und Anwar (v.l.n.r.)

Bericht von Sebastian Trunz

Veröffentlicht in Jugend.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.