Christian Köhler gewinnt Monatsschnellturnier April

Das Schnellschachturnier April war mit 12 Teilnehmern leider eher dürftig besetzt. Es siegte nach vier Runden Christian Köhler, der es auf 3,5 Zähler brachte. Ihm folgten Stephen Kutzner (3) sowie Pawel Grabowski (2,5).

Hans Lotzien konnte sich mit 2,5 Punkten den Ratingpreis erspielen.

Nr.TeilnehmerDWZ1234PunkteBuchhSoBerg
1.Köhler,Christian Friedrich22259s14w12s½3w13.59.07.50
2.Kutzner,Stephen21457w18s11w½5s½3.010.57.50
3.Grabowski,Pawel22915w16s½8w11s02.510.55.75
4.Lotzien,Hans198410w11s06w17s½2.510.05.25
5.Henn,Peter17823s012w19s12w½2.56.52.50
6.Stenzel,Thomas207012s13w½4s09w12.56.02.25
7.Gospodinov,Todor15002s011w112s14w½2.56.01.75
8.Schmidt,Eckhard,Dr.192411s12w03s012w12.06.00.50
9.Zünkler,Bernd Joachim,Dr.15871w010s15w06s01.010.01.50
10.Kuhle,Heinrich4s09w011s11.06.00.50
11.Nettesheim,Jonathan8w07s010w0+1.06.00.00
12.De la Cuba,Gonzalo Alfonso13416w05s07w08s00.09.50.00

Am 6. Mai findet ab 20.00 Uhr das Blitzturnier Mai statt.

Michael Senkowski

Veröffentlicht in Turnier.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.