Schnellturnier September

Das Schnellschachturnier im September war mit 12 Speilern leider arg dünn besetzt. Nach fünf Runden siegte überlegen Pawel Grabowski mit 4,5 Zählern vor Hans Lotzien (4/beide GSK). Marco Müller (4) folgte auf Rang drei. Sieger des Ratingpreises wurde Dr. Alexander Ivanov, der es auf 3 Punkte brachte.

RangTeilnehmerTitelTWZVerein/OrtGSRVPunkteBuchh
1.Grabowski,Pawel2268Godesberger SK54104.515.0
2.Lotzien,Hans2031Godesberger SK53204.014.5
3.Müller,Marco2221TSV Schott Mainz54014.014.0
4.Stenzel,Thomas2089Godesberger SK53023.014.5
5.Ivanov,Alexander,Dr.1883Godesberger SK53023.011.0
6.Albert,Markus,Dr.1725Godesberger SK52122.510.5
7.Müller,Peter1822Godesberger SK52032.015.5
8.Trunz,Michelle1728Godesberger SK51222.013.0
9.Gospodinov,Todor1500vereinslos50412.012.0
10.Foitzik,Peter1609Godesberger SK51131.510.0
11.De la Cuba,Gonzalo Alfonso1341Godesberger SK51131.59.5
12.Hüller,Peter1090Godesberger SK50050.010.5

Das kommende Schnellturnier wird es am 16. Oktober 2020 um 19.30 Uhr geben.

Michael Senkowski 

Veröffentlicht in Turnier.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.