Frauen-Team steigt in 2. Bundesliga auf

Unser Gegner in der letzten Runde (SC Eschborn) musste den letzten Mannschaftskampf, der nun am 27.09. angesetzt wurde, leider absagen. Da viele Spierlerinnen des SC Eschborn einer Risikogruppe angehören, war es ihnen nicht möglich, eine Mannschaft aufzustellen. Wir hätten natürlich gerne das letzte Spiel noch gespielt und die Meisterschaft (hoffentlich) auf sportlichem Weg für uns entschieden, jedoch haben wir natürlich volles Verständnis für die Spielerinnen des SC Eschborn und wünschen Ihnen auf diesem Weg alles […]

Weiterlesen

Neuer Internetauftritt

Liebe Schachfreunde, heute ist ein besonderer Tag für den Godesberger Schachklub. Wir starten -wie gewohnt unter der bisherigen Adresse- mit unserer neuen Homepage. Über sie werden wir weiterhin über alle wichtigen Angelegenheiten zu unserem Klub informieren. Unser herzlicher Dank gilt dabei Schachfreund Stephen Kutzner, der den Internet-Auftritt neu konzipiert und modernisiert hat. Unterstützt wurde er dabei tatkräftig von Sebastian Trunz, der den Statistik-Teil entwickelt, die Jugend-Seite fortentwickeln und auch betreuen wird. Auch an ihn ein […]

Weiterlesen

Fortsetzung des Spielbetriebs

Liebe Schachfreunde, in der Sitzung vom 23. Juli hat der Vorstand einstimmig beschlossen den Präsenz-Spielbetrieb zum 4. September 2020 wieder aufzunehmen. Trotz des nach wie vor existierenden Risikos und der sich laufend ändernden Situation der Coronakrise wollen wir ein Angebot für Präsenzschach unterbreiten. Damit einhergehend wurde ein Hygienekonzept sowie ein Rahmenterminplan bis Weihnachten erarbeitet.  Aus persönlichen Gründen steht uns Edwin Berkau in nächster Zeit nicht zur Verfügung. Dankenswerterweise hat sich Frank Tägl bereit erklärt die […]

Weiterlesen

Neues zum Mannschafts-Spielbetrieb

Die Bundesspielkommission des Deutschen Schachbundes  hat die Verlängerung der Saison für die 2. Bundesliga bis 2021 beschlossen. In Folge dieser Beschlusslage und unter Berücksichtigung der aktuellen Situation im SBNRW hat der Bundesspielausschuss (BSA) entsprechend dem Auftrag des Bundeskongresses folgende Punkte beschlossen: 1) Die Saison 2019 /2020 endet am 31.08.2021. Die ausstehenden Spieltermine für die Ligen auf NRW-Ebene legt der BSA Anfang 2021 fest. 2) Die Saison 2020 / 2021 entfällt. 3) Die Saison 2021 / […]

Weiterlesen

Zweimaliger Aufstieg in Quarantäne-Liga gefeiert

Bei den letzten Kämpfen in der Quarantäne-Liga auf Lichess konnten wir wieder Erfolge feiern: Thomas gelang es einmal die meisten Punkte zu holen, mit deutlichem Vorsprung vor einigen Meistern. Zweimal sind wir aufgestiegen, nun in die sechste Liga. Der erste Aufstieg ist natürlich hauptsächlich Niklas zu verdanken, der die viertmeisten Punkte insgesamt holte. Aber ohne Josef, der an diesem Abend erst sehr spät zu uns stoß und seine zwei Punkte hätten wir den Aufstieg nicht […]

Weiterlesen

Den „Friends of GSK“ glückt Aufstieg in dritte Quarantäne-Liga

Da der Club während der Corona-Zeit geschlossen ist, haben sich die Mitglieder des GSK anderen Arten des königlichen Spiels zugewandt. Dazu gehören die Quarantäne-Ligen auf Lichess, einer sich immer mehr Beliebtheit erfreuenden Online-Plattform. Insgesamt spielen dort inzwischen 1500 Spieler und 130 Mannschaften. Gespielt wird eine sogenannte Arena, eigentlich ein Blitz-Einzelturnier mit wechselnden Bendenkzeiten. Andererseits zählen die gesammelten Punkte, und man spielt nur gegen Spieler der anderen Teams. Vor einiger Zeit hatte Thomas Stenzel bereits das […]

Weiterlesen

GSK1 übernimmt die Tabellenführung

Dank einem eigenen Heimsieg und einem Ausrutscher des bisherigen Spitzenreiters Erkenschwick, der bei den Porzern nicht über ein Unentschieden hinauskam, eroberte unsere 1. Mannschaft am vergangenen Sonntag die Tabellenführung der NRW-Liga. Zu Gast waren die Schachfreunde des SK Sodingen/Castrop, die in dieser Liga schwer gegen den Abstieg spielen müssen, sodass wir als mehr oder weniger deutlicher Favorit in die Begegnung gingen. Bereits in der vergangenen Saison entführte der Außenseiter unter vergleichbaren Vorzeichen jedoch einen Punkt […]

Weiterlesen

Gipfeltreffen der NRW Liga

Zum Gipfeltreffen der NRW Liga reiste GSK1 zum Tabellenführer nach Erkenschwick. Schon an der Aufstellung beider Mannschaften lässt sich ablesen, dass der Aufstieg das erklärte Ziel ist. Es traten zwei nahezu gleichstarke Mannschaften an, der Elo-Schnitt aller 16 Spieler war über 2300, ein für diese Liga rekordverdächtiger Wert. Eine solche Mannschaft hat es in Godesberg schon länger nicht mehr gegeben. Und Erkenschwick wäre wohl noch stärker angetreten, wenn nicht ein IM kurzfristig ausgefallen wäre. Nach […]

Weiterlesen

GSK5 gewinnt hoch gegen Limperich

Wenn der Tabellenführer auf das Tabellenschlusslicht trifft sollte eigentlich der Ausgang des Mannschaftskampfs eine klare Sache sein. Im Vorfeld hatten wir aber große Sorge, da sowohl die Bezirksklassenmannschaft als auch das Frauenteam am gleichen Tag spielen mussten. Mitte der Woche sagte aber SF Wadgassen den Mannschafskampf ab und zog sich nach 13 Jahren ganz aus dem Frauenschach zurück. Somit konnten wir in Limperich mit voller Besetzung antreten. Dr. Tatiana Kuznetsova sollte nach ihrem Unfall noch eine Pause bekommen. Für sie sollte Stanka […]

Weiterlesen

Aufstiegsträume wohl geplatzt

GSK2 verliert auch in Solingen Nach unserer knappen, aber verdienten Niederlage gegen die Langenfelder Schachfreunde stand für die Zweitvertretung des GSK ein Auswärtsspiel gegen den Topfavoriten aus Solingen auf dem Programm. Dass das Spiel tatsächlich am Karnevalssonntag stattfinden würde, entlockte dabei so manchem Nichtschachspieler, dem ich davon erzählte, ein mitleidiges Lächeln. Leider führte die skurrile Terminierung auch zu großen Personalnöten auf Godesberger Seite: Ausgerechnet zu einem der zwei wichtigsten Mannschaftskämpfe traten wir so schlecht besetzt […]

Weiterlesen