Prima Mannschaftsleistung und viel Spaß bei der U10 MM

Heute fand die Mittelrhein U10 MM in Troisdorf statt. Es nahmen insgesamt 6 Mannschaften teil, von denen sich die ersten 5 für die NRW U10 MM qualifiziert haben. Unser Team bestand aus Barkhas, Wesley, Clemens und Julian. Tamila war noch auf der Deutschen Ländermeisterschaft in Berlin und konnte daher nicht mitspielen.

Nach zunächst drei klaren Siegen gegen Troisdorf, Köln und Porz musste man sich gegen Erftstadt mit einem Unentschieden begnügen. Im letzten Spiel gegen das verlustpunktfreie Fritzdorf sah es nach Siegen von Barkhas und Julian und einer Niederlage von Wesley auch nach einem Unentschieden aus, doch Clemens erreichte in einer unterlegenen Stellung noch ein glückliches Patt. Damit war Fritzdorf knapp geschlagen und GSK erreichte den Turniersieg. Insgesamt 16 Brettpunkte holten Barkhas (4S,1R), Wesley (2S,2R,1N) Clemens (3S,1R,1N) und Julian (tolle 5S). Einen Pokal gab es nicht, dafür eine Twix Familienpackung, die freudig geteilt wurde.

Bericht von Matthias Moritz

Veröffentlicht in Jugend, Turnier.

Ein Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.