Fortsetzung des Spielbetriebs

Liebe Schachfreunde,

in der Sitzung vom 23. Juli hat der Vorstand einstimmig beschlossen den Präsenz-Spielbetrieb zum 4. September 2020 wieder aufzunehmen. Trotz des nach wie vor existierenden Risikos und der sich laufend ändernden Situation der Coronakrise wollen wir ein Angebot für Präsenzschach unterbreiten. Damit einhergehend wurde ein Hygienekonzept sowie ein Rahmenterminplan bis Weihnachten erarbeitet. 

Aus persönlichen Gründen steht uns Edwin Berkau in nächster Zeit nicht zur Verfügung. Dankenswerterweise hat sich Frank Tägl bereit erklärt die Organisation der Jugendstunde zu übernehmen, so dass am 4. September auch die Jugendstunde stattfinden kann. Frank rechnet mit der Unterstützung der üblichen Helfer, weitere Helfer sind natürlich jederzeit willkommen. Einige organisatorische Hinweise folgen weiter unten.

Hygiene-Regeln des Godesberger Schachklubs

  1. Grundsatz: Wer sich nicht gesund fühlt, bleibt zuhause.
  2. Beim Betreten und Verlassen des Spiellokals muss generell eine Mund-Nasen-Bedeckung getragen werden.
    Am Spielbrett besteht keine Pflicht zum Tragen einer Mund-Nasen-Bedeckung (es wird aber empfohlen).
    Beim übrigen Aufenthalt im Spiellokal besteht Pflicht zum Tragen einer Mund-Nasen-Bedeckung.
    Auf Mindestabstand von 1,5m ist zu achten.
  3. Nach dem Betreten Eintrag mit Namen in eine Anwesenheitsliste; Gäste zusätzlich mit Kontaktdaten.
  4. Der Abstand zwischen den Tischen soll für einen problemlosen Durchgang mind. 2m betragen
  5. Der GSK stellt Desinfektionsmittel bereit.
  6. Alle Spieler sind verpflichtet, unmittelbar vor dem Turnier die Hände zu desinfizieren; ebenso nach dem Toilettengang oder für Raucher nach dem Rauchen.
  7. An einem Tisch dürfen sich nur 2 Spieler gegenübersitzen.
  8. Kein Händeschütteln vor und nach der Partie.
  9. Keine Gruppenanalysen am Brett. 
  10. Die Räumlichkeiten sind ausreichend zu lüften.
  11. Beim Verlassen des Spiellokals vor Turnierende Austragen aus der Anwesenheitsliste.

Rahmenterminplan, 2. Halbjahr 2020
04.09.20Blitzturnier September
11.09.20freier Spielabend
18.09.20Klubturnier – Runde 6
25.09.20Schnellschachturnier – Runde 2
02.10.20Blitzturnier Oktober
09.10.20freier Spielabend
16.10.20Schnellschachturnier – Runde 3
23.10.20Klubturnier – Runde 7
30.10.20freier Spielabend
06.11.20Blitzturnier November
13.11.20freier Spielabend
20.11.20Klubturnier – Runde 8
27.11.20Schnellschachturnier – Runde 4
04.12.20Nikolausturnier der Jugend
11.12.20Jahreshauptversammlung
18.12.20Weihnachtsschnellturnier
25.12.20Spiellokal geschlossen
01.01.21Spiellokal geschlossen
08.01.21Blitzturnier Januar

Blitzturnier am 4. September

Wegen der Abstandsregelung wird die Teilnehmerzahl auf maximal 24 begrenzt. Es gilt die Reihenfolge der Anmeldung. Meldeschluss ist 19:45 Uhr. Spielbeginn ist 20 Uhr. Spielleiter ist Michael Senkowski. Grundsätzlich gelten die Regeln aus der „alten“ Ausschreibung. Gäste sind herzlich willkommen.

Einige Tische stehen für freie Partien zur Verfügung, für die Schachfreunde, die nicht am Blitzturnier teilnehmen.

Jugendstunde am 4. September

Beginn ist um 17 Uhr. Es ist freie Jugendstunde. Abhängig von der Zahl der erscheinenden Jugendlichen wird ggfls. kurzfristig ein Turnier im Rutschsystem organisiert. Schnupperkinder sind herzlich willkommen. Es ist beabsichtigt, auch über die zukünftige Ausgestaltung des Jugendtrainings zu diskutieren (Online Training/Präsenztraining).

Getränke

Da die Stadthalle nicht mehr bewirtschaftet wird können keine Getränke angeboten werden. Getränke sollten deshalb von den Teilnehmern mitgebracht und auch selbst entsorgt werden.

Kurzfristige Änderungen sind zwangsläufig vorbehalten. Wir bitten um einen rücksichtsvollen Umgang miteinander und hoffen auf rege Teilnahme.

Mit freundlichen Grüßen
Robert Biedeköpper
1. Vorsitzender

Veröffentlicht in Information.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.