Johannes Florstedt ist Berliner Meister 2022

Unser ehemaliges Mitglied Johannes Florstedt konnte seinen Erfolg von 2019 wiederholen und wurde trotz sehr stark besetztem Teilnehmerfeld erneut Berliner Meister. Mit 7:2 Punkten hatte er die bessere Wertung gegenüber GM Mirzoev (Elo 2467). Auf seinem Weg zur Meisterschaft konnte er auch die Nr. 1 der Setzliste, GM Stern (Elo 2509) besiegen. Auf der Seite des Berliner Schachverbandes findet man einen ausführlichen Turnierbericht. Außerdem können Turnierverlauf sowie Partien eingesehen werden.

Bericht: https://www.berlinerschachverband.de/entry/johannes-florstedt-ist-berliner-meister-2022.html
Ergebnisse: https://chess-results.com/tnr626367.aspx?lan=0&art=4

Veröffentlicht in Turnier.

Ein Kommentar

  1. Wie gut, daß Johannes nicht auf mich gehört hat, als ich ihm vor Jahren dringend abgeraten hatte, die Grünfeldindische Verteidigung zu spielen. — Man darf nie auf die anderen hören, auch wenn sie einem sagen, man dürfe nie auf sie hören, wenn sie einem sagen, man dürfe nicht auf sie hören.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.