Tamila Trunz wird NRW-Meisterin und Edgard Zhuikov NRW-Vizemeister

Von Montag, 18.04. bis Samstag, 23.04. fanden die NRW Jugendeinzelmeisterschaften in der Jugendtagungsstätte Wolfsberg in Kranenburg statt. Gespielt wurden jeweils 7 Runden nach Schweizer System und einer Bedenkzeit von 90 Min./40 Züge, 30 Min./Rest und 30 Sek. Zeitzuschlag pro Zug.

Vom Godesberger SK nahmen Tamila Trunz (U12w), Edgard Zhuikov (U12) und Moritz Blomer (U14) teil.

U12w:

Tamila ging als Favoritin ins Rennen und konnte die ersten 3 Runden ohne größere Probleme gewinnen. In der 4. Runde spielte sie gegen die Zweitgesetzte Luna Vogt (Bielefelder SK). In dieser Partie wählte Tamila einen falschen Plan, der ihr leider eine schlechtere Stellung bescherte. Im weiteren Partieverlauf gelang es ihr aber immerhin, sich durch ein Dauerschach noch in ein Remis zu retten. Nach zwei weiteren Siegen stand sie bereits vor der Schlussrunde als NRW-Meisterin fest. Glückwunsch Tamila! 👍

Partien von Tamila Trunz (TWZ: 1481)
Runde 1WFischermann,CharlotteTTC Grün-Weiß Fritzdorf9281
Runde 2SBrandt,ClaraSG Porz9991
Runde 3WJanssen,MareikeMönchengladbacher SV8421
Runde 4SVogt,LunaBielefelder SK1363½
Runde 5WKühne,MalinBlauer Springer Paderborn10791
Runde 6SOrlova,Anna-DariaSF Gerresheim11551
Runde 7WDhanasekaran Meenambigai,DiyaSG Solingen10551
   GesamtØ 10606.5 / 7
1. Platz
U12w-Siegerehrung: Luna Vogt, Tamila Trunz und Mareike Janssen (v.l.n.r.)

Alle Ergebnisse: https://www.sjnrw.de/sport/jugendeinzelmeisterschaften/jem-u12w.html

U12:

Edgard startete sehr gut ins Turnier und konnte seine ersten 3 Partien souverän gewinnen. In der 4. Runde kam es dann zum Spitzenspiel gegen den Topgesetzten Emil Frederick Schuricht (SK Turm Kleve). Edgard zeigte auch hier sein Können und erspielte sich eine bessere Stellung. Diese konnte er jedoch nicht zu seinem Vorteil nutzen und musste schließlich sogar noch die Partie verloren geben. 2 weitere Siege und ein Remis in der Schlussrunde bedeuteten für ihn den NRW-Vizemeistertitel. Glückwunsch Edgard! 👍

Partien von Edgard Zhuikov (TWZ: 1686)
Runde 1SFaizi,AtalMönchengladbacher SV12261
Runde 2WRoos Nazario,ValentinTTC Grün-Weiß Fritzdorf13971
Runde 3SGoldkuhle,CollinSF Essen-Katernberg14521
Runde 4WSchuricht,Emil FrederickSK Turm Kleve17640
Runde 5SCheng,NoahSV Erftstadt16671
Runde 6WCordier,JakobSV Erftstadt13341
Runde 7SDell,PhilipDüsseldorfer SV1448½
   GesamtØ 14695.5 / 7
2. Platz
U12-Siegerehrung: Edgard Zhuikov, Emil Frederick Schuricht und Collin Goldkuhle (v.l.n.r.)

Alle Ergebnisse: https://www.sjnrw.de/sport/jugendeinzelmeisterschaften/jem-u12.html

U14:

Für Moritz lief der Start hingegen nicht gerade optimal. Gegen den nominell schwächeren Moritz Tillkorn (SF Drensteinfurt) gab es direkt mal eine Auftaktniederlage. Ein weiterer Beleg dafür, dass bei der NRW-JEM eben (fast) alles möglich ist. Moritz ließ sich davon jedoch keinesfalls unterkriegen: „Was soll’s, dann spiel ich halt Schweizer Gambit“. Es folgten ein Sieg und ein Remis, bevor er in der 4. Runde gegen den an Nr. 3 gesetzten Yonathan Winkler (Bielefelder SK) ran musste. Diese Partie ging leider verloren und der Traum von einer möglichen DM-Qualifikation war zu diesem Zeitpunkt bereits geplatzt. Moritz zeigte anschließend aber Charakter und erspielte sich noch ein Remis und zwei Siege. Mit 4/7 Punkten schloss er das Turnier auf einem guten 7. Platz ab. Glücklicherweise darf Moritz im nächsten Jahr noch einmal in der U14 antreten, vielleicht klappt’s ja dann mit der DM-Quali… 👍

Partien von Moritz Blomer (TWZ: 1621)
Runde 1WTillkorn,MoritzSF Drensteinfurt13450
Runde 2SMänken,MerlinElberfelder SG16321
Runde 3WNhan,JiehouSVG Plettenberg1477½
Runde 4SWinkler,YonathanBielefelder SK18900
Runde 5WNürnberger,DavidSV Welper1445½
Runde 6STimmermann,Aaron FrederikSK Münster15841
Runde 7WLi,HeweiDüsseldorfer SK17221
   GesamtØ 15854.0 / 7
7. Platz
Moritz Blomer

Alle Ergebnisse: https://www.sjnrw.de/sport/jugendeinzelmeisterschaften/jem-u14.html

Tamila und Edgard haben sich somit für die deutschen Jugendeinzelmeisterschaften vom 04. – 12.06.2022 in Willingen qualifiziert. Wir wünschen den beiden dort viel Spaß und drücken natürlich kräftig die Daumen!

Veröffentlicht in Jugend, Turnier.

3 Kommentare

  1. Ich kann mich dem Kommentar von Heinz Bitsch nur anschliessen.
    Toller Erfolg für unseren Verein. Viel Erfolg für Tamila und Edgard bei der DM (ab 4. Juni in Willingen).

  2. Richtig herausragende Leistung!!
    Ich gratuliere euch herzlich und es ist wohl kein Geheimnis, dass das ganze Amos Comenius Gymnasium stolz auf euch ist. Was für ein tolles Turnier ihr gespielt habt!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.